THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 20 Tanz
Tanz

25 Years Spellbound

FreitagFr 6. November 6.11.202019:30 UhrTickets 26 € - 47 €
SamstagSa 7. November 7.11.202019:30 UhrTickets 26 € - 47 €
Tanz

25 Years Spellbound

Das römische Spellbound Contemporary Ballet hat sich seit seiner Gründung im Jahre 1994 unter der künstlerischen Leitung von Mauro Astolfi zu einem Ensemble entwickelt, das sich durch einen unverwechselbaren Stil auszeichnet und mittlerweile an der Spitze der italienischen Tanzszene steht. Mauro Astolfi bringt das künstlerische Credo der Compagnie folgendermaßen auf den Punkt: „Abstraktes Ballett ist ein Wort, das ich nicht kenne. Jedes Ballett hat seine Sprache, die das Publikum vernehmen kann. Wir möchten mit unserer Arbeit nicht oberflächlich bleiben, sondern versuchen, tiefere Schichten beim Publikum, also seine Gefühlswelten, anzusprechen. Jeder Zuschauer hat dabei seine ganz eigenen Emotionen.“ Von künstlerischem Stillstand weit, ganz weit entfernt, ist das Spellbound Contemporary Ballet zur Plattform für neue stilistische Experimente geworden. Mit technischer Brillanz und Choreographien voller Poesie und Bildkraft bestätigt die Compagnie ihren herausragenden Ruf immer wieder aufs Neue.

Mit dem neuen Programm 25 Years Spellbound feiert das Ensemble sein Jubiläum mit einem besonderen Abend: Neben Mauro Astolfi wird Marcos Morau ein neues Werk für das Spellbound Contemporary Ballet schaffen, ergänzt durch das Erfolgssolo Äffi von Marco Goecke.

Marco Goecke, Kurator des Tanzprogramms der Festspiele Ludwigshafen 2020, ist einer der führenden Choreographen Deutschlands. Nach seiner Ballettausbildung in München und Den Haag tanzte er u. a. an der Staatsoper Berlin und schuf bald auch erste Choreographien. 2005 ging er als Hauschoreograph ans Stuttgarter Ballett, ab 2006 war er parallel dazu Hauschoreograph beim Scapino Ballet. Seit der Spielzeit 2019/20 hat er die Ballettdirektion am Staatstheater Hannover inne. Innerhalb weniger Jahre hat Marco Goecke über 60 Werke geschaffen und erhielt zahlreiche renommierte Preise.

CHOREOGRAPHIEN VON MAURO ASTOLFI, MARCOS MORAU UND MARCO GOECKE

Spellbound Contemporary Ballet, Italien

FR, 06.11.20, 19:30 UHR, TT, TG 4
SA, 07.11.20, 19:30 UHR, AL 1, TG 2

GROSSE BÜHNE
Preise 47 € / 40 € / 33 € / 26 €