THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 24 Spielplan
Tanz

Lieben Sie Gershwin?

MittwochMi14. Oktober14.10.202019:30 UhrTickets 26 € - 47 €
Tanz

Lieben Sie Gershwin?

Lieben Sie Gershwin?“ ist eine Hommage an das Leben und an die Bewegung zur Musik des großen nordamerikanischen Komponisten und Pianisten (1898-1937), der wie kaum ein anderer zwischen den Genres der E- und U-Musik wechselte: ein Abend, an dem mit Hits wie „Summertime“, „I Got Rhythm“ oder „The Man I love“ populäre Musical Songs, aber ebenso Teile aus seinen Orchesterwerken vertanzt werden.

Die Tanzsprache Marco Goeckes steht im größtmöglichen Kontrast zu Interpreten wie Fred Astaire, Ginger Rogers oder Gene Kelly, die Gershwins Musik in Filmklassikern in Bewegung umgesetzt haben. Da der Choreograph dafür bekannt ist, vor allem Arme und Oberkörper seiner Tänzer und Tänzerinnen in Vibration zu versetzen, darf man sich auf eine extrem spannungsreiche und originelle Begegnung freuen. Beide Künstler verbindet die trotz widriger Umstände nie verleugnete Lust am Leben durch die Kunst. Dass das Stück vor allem auf Soli und Zweierkombinationen basiert, liegt an den besonderen Umständen der Produktion dieses Stücks im Frühsommer 2020.

Ballett von Marco Goecke

MI, 14.10.20, 19:30 UHR  TT, TG 1, TG 6

Musik George Gershwin, Ella Fitzgerald, Sarah Vaughan u.a.    
Bühne und Kostüme Michaela Springer    
Licht Udo Haberland
Dramaturgie Nadja Kadel

Preise 47 € / 40 € / 33 € / 26 €
Dauer ca. 1 Stunde