THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 13 Schauspiel
Schauspiel

Die Präsidentinnen

FreitagFr19. Juni19.06.202018:00 UhrTickets 9 € - 14 €
SamstagSa20. Juni20.06.202019:30 UhrTickets 9 € - 14 €
Schauspiel

Die Präsidentinnen

In einer kleinbürgerlichen österreichischen Wohnküche wird erbittert um Herrschaftsrechte gerungen. Wer hat die Moral gepachtet, wer die Demut, wer liebt am innigsten die heilige Dreifaltigkeit? Nachdem sich Erna, Grete und Mariedl im Fernsehen die Übertragung einer Papstmesse angesehen haben, liefern sie sich virtuose Wortgefechte um Gott und die Welt. Jede der drei Thronanwärterinnen steigert sich in ihre eigene Allmachtsphantasie, und schließlich verwandelt sich verbale in physische Gewalt. Der Grazer Autor Werner Schwab grub tief im Sumpf der österreichischen Seele und förderte unermessliche Schätze schwarzen Humors zutage. Ingrid Domann, die auf eine lange Karriere an renommierten deutschen Schauspielhäusern zurückblicken kann, hat am Deutschen Theater Göttingen die Erna gespielt und am Schauspiel Essen die Grete. In dieser vergnüglichen Lesung leiht sie allen drei Figuren ihre Stimme. 

Von Werner Schwab
Gelesen von Ingrid Domann
Einheitspreis 14 €, ermäßigt 9 €
Dauer ca. 45 Minuten, keine Pause