THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 26 Kinder- & Jugendtheater
Kinder- & Jugendtheater

Skizzen aus Leonce & Lena

SonntagSo 4. Juli 4.07.202117:00 UhrTickets 5 €
SonntagSo 4. Juli 4.07.202119:30 UhrTickets 5 €
MontagMo 5. Juli 5.07.202118:30 UhrTickets 5 €
MontagMo 5. Juli 5.07.202120:30 UhrTickets 5 €
DienstagDi 6. Juli 6.07.202109:00 UhrTickets 5 €
DienstagDi 6. Juli 6.07.202111:00 UhrTickets 5 €
Kinder- & Jugendtheater

Skizzen aus Leonce & Lena

Von Langeweile und Melancholie geprägt, verlässt Kronprinz Leonce zusammen mit sei­nem treuen Diener Valerio das Schloss, um der von seinem Vater geplanten Hochzeit mit Prinzes­sin Lena zu entgehen. Auch Lena flieht vor der Zwangshoch­zeit. Auf der Flucht treffen Leonce und Lena durch Zufall aufeinander und verlieben sich - ohne voneinander zu wissen.

Leonce und Lena erscheint auf den ersten Blick wie eine typisch romantische Komödie. Je­doch entpuppt sich Georg Büchners Stück schnell auch als bissiges Portrait der Zeit und vor allem als Satire auf gesellschaftliche Verhältnisse, die wir auch heutzutage antreffen.

Der Jugendclub entschied sich für eine realistische Umsetzung des Stückes, mit dem Wis­sen, dass diese nur bruchstückhaft sein würde.
In Einzelproben trafen sich die Spie­ler*innen mit der Regisseurin Giuseppina Tragni und erarbeiteten sieben unterschiedliche Solo-Szenen, die an verschiedenen Plätzen innerhalb des Theaters präsentiert werden. Auf die­ser literarischen Reise begegnen den Besu­cherinnen und Besuchern Figuren wie Valerio und Lena, poetische Texte, Schauspiel und Tanz - Szenen, die so unterschiedlich und indivi­duell sind wie die Jugendlichen selbst.

Skizzen aus Leonce & Lena
Junger Pfalzbau

Leitung Giuseppina Tragni, Theaterpädagogin BuT, Schauspiel und Regie                                                               
Choreographische Arbeit Sarah Herr, Tänzerin

Mit Jannis Grüning, Elisabeth Moßmann, Greta Terboczi, Carola Mosis, Pauline Steger, Rosa Herrwerth

Theaterprojekt mit choreographischen Elementen für Jugendliche ab 14 Jahre