THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 20 Kinder- & Jugendtheater
Kinder- & Jugendtheater

Rumpelstilzchen

SonntagSo20. Dezember20.12.202011:00 UhrTickets 6 € - 10 €
SonntagSo20. Dezember20.12.202016:00 UhrTickets 6 € - 10 €
Kinder- & Jugendtheater

Rumpelstilzchen

„Meine Tochter kann Stroh zu Gold spinnen!”, prahlt der Müller. Der goldgierige König droht der armen Müllerstochter mit dem Tod, wenn ihr das Kunststück nicht gelingt. Ein Zaubermännchen hilft ihr dabei, verlangt aber als Preis dafür ihr Kind. Ob sich die Müllerstochter das alles gefallen lässt? In der Bearbeitung des bekannten Märchens drehen sich die Räder, es wird gesponnen und gezaubert, es rumpelt und blitzt und es funkelt das Gold. Das Rumpelstilzchen tanzt und singt und saust umher, und die Kinder sind mittendrin, wenn es auf die Suche nach seinem Namen geht.

Susanne Koschig hält sich in ihrer Inszenierung im Wesentlichen an die literarische Vorlage. Zwei Erzähler präsentieren die Geschichte und beziehen das Publikum an einzelnen Stellen mit ein. Gespielt wird in offener Spielweise in einer Mischung aus Schauspiel und Puppenspiel mit verschiedenen Puppenarten.

Rumpelstilzchen „fliegt und surrt wie ein Raumschiff und es leuchtet sogar ganz niedlich im Dunkeln. Erst später wächst das Männchen zu einschüchternder Größe heran, als es von Müllerstochter Marie das erstgeborene Kind einfordert für sein Werk, aus Stroh so reichlich Gold gesponnen zu haben, dass es überall nur so glänzt auf der Bühne.“ 
Thüringer Allgemeine Zeitung

Puppentheater nach dem Märchen der Brüder Grimm
Spielfassung von Susanne Koschig
Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene

Theater Waidspeicher Erfurt

SO, 20.12.20, 11:00 UHR und 16:00 UHR

Inszenierung Susanne Koschig
Bühne, Puppen, Kostüme Bärbel Haage
Musik Udo Hemmann
Mit Tomas Mielentz und Maurice Voß

KLEINE BÜHNE
Einheitspreis 10 € / ermäßigt 6 €
Familienpaket 28 €
Dauer ca. 50 Minuten