THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 26 Konzerte
Konzerte

4. Sinfoniekonzert

MittwochMi12. Januar12.01.202220:00 UhrTickets 17 € - 49 €
DonnerstagDo13. Januar13.01.202220:00 UhrTickets 17 € - 49 €
Konzerte

4. Sinfoniekonzert

Wenn Deutschlands jüngste musikalische Elite zu den Instrumenten greift, begeistert sie Kritikerinnen, Solisten und Dirigentinnen sowie das Publikum gleichermaßen: Mitreißende Energie und beachtliche Professionalität verbinden sich zu einem einzigartigen Klang, der Simon Rattle, seit 2018 Ehrendirigent des Klangkörpers, zu einem begeisterten Kommentar inspirierte: „What an enormous pleasure to meet this wonderful next generation of colleagues! I think the future of orchestras is safe in your hands …“
Beim 4. Sinfoniekonzert tut sich das Orchester mit einem anderen berühmten und herausragenden Jugend-Ensemble zusammen – dem 2011 von John Neumeier gegründeten Bundesjugendballett, dem der bekannte Choreograph auch als Intendant vorsteht. Für jeweils zwei Jahre können die acht jungen Tänzerinnen und Tänzer, die ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben, in diesem geschützten Raum gemeinsam arbeiten, ihr künstlerisches Profil entwickeln und sich auf ihren künftigen Beruf vorbereiten. Sie arbeiten am Ballettzentrum Hamburg und bereichern die Tanz- und Kulturszene der Stadt und des gesamten Landes.
Die beiden vielversprechenden Ensembles präsentieren beim Konzert Werke von Richard Strauss und Maurice Ravel, darunter auch La Valse, in dem Ravel Elemente des Wiener Walzers um Mittel impressionistischer Harmonik und Rhythmik ergänzt hat. Die jungen Tänzer*innen kann das Publikum in Strauss‘ Orchestersuite Der Bürger als Edelmann in einer Choreographie von John Neumeier bewundern. Zu Ravels wirkungsvollem Märchenballett Ma mère l’oye zeigen die jungen Leute auch eigene Choreographien.

Bundesjugendorchester & Bundesjugendballett

MI, 12.01.2022, 20:00 UHR, SINF A
DO, 13.01.2022, 20:00 UHR, SINF B

Richard Strauss
Till Eulenspiegels lustige Streiche op. 28
Maurice Ravel
Ma mère l’oye (?)
Maurice Ravel
La valse
Richard Strauss
Suite aus Der Bürger als Edelmann op. 60
Dirigent Alexander Shelley

BASF-FEIERABENDHAUS
Preise 49 € / 43 € / 35 € / 28 € / 17 €
Zzgl. 3 € an der Abendkasse