THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 20 Extras
Extras

Wort und Wein

FreitagFr16. April16.04.202119:30 UhrTickets 18 €
Extras

Wort und Wein

Den Jäger aus Kurpfalz, der das Wild daherschießt wie es ihm gefällt, kennt jedes Kind. Besonders vorbildlich ist er trotzdem nicht, denn offensichtlich missachtet er die strengen Regeln der Jägerei, die von der Achtung vor dem Tier und der Natur geprägt sind. In der offiziellen Fassung des Liedes, die von einem berühmten Sohn der Stadt Ludwigshafen gern zu allerlei Anlässen vorgetragen wurde, fehlen zudem Strophen mit brisantem Inhalt. Anlass genug, die Geschichte dieser alten Weise zu verfolgen und einen Blick auf ein traditionsreiches Gewerbe zu werfen, das in den letzten Jahren interessante Modernisierungsbestrebungen entwickelt hat.

Das Weingut Philipp Kuhn in Laumersheim darf man mit Fug und Recht als eines der renommiertesten unserer Gegend bezeichnen. Mit 20 Jahren war Philipp Kuhn bereits für sein Weingut alleinverantwortlich, inzwischen ist es auch international etabliert und vielfach ausgezeichnet. Das entschiedene Bekenntnis zu Bauchgefühl und Handarbeit ist die Basis für die gleichbleibend hohe Qualität seiner Erzeugnisse.

Jagd 2.0
Weingut Philipp Kuhn, Laumersheim (VDP)

Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen

FR, 16.04.21, 19:30 UHR

Moderation Tilman Gersch
In Kooperation mit der Städtischen Musikschule Ludwigshafen

GLÄSERNES FOYER
Einheitspreis 18 € (inklusive 3 Weinproben)