THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 14 Tanz
Tanz

DADA MASILO’S SWANLAKE

Montag 4. Dezember 4.12201719:30 UhrTickets 40 € - 22 €
Tanz

DADA MASILO’S SWANLAKE

Als ich meine Tanzausbildung im Alter von 12 Jahren aufnahm, war Schwanensee das erste Ballett, das ich sah. Ich verliebte mich total in dieses Werk, besonders in die Tutus. Ich schwor mir, eines Tages meinen eigenen Schwanensee zu choreographieren. 2009 saß ich dann im Tanzstudio und hörte mir die Musik zum berühmten Pas de deux aus Schwanensee von Peter I. Tschaikowsky an. Ich glaube, das war der Anfang. Dada Masilo über Schwanensee

Schwanensee mal anders: Dada Masilo, Shootingstar der südafrikanischen Tanzszene, gelingt mit Talent, Humor und hervorragenden Tänzern eine hinreißende Dekonstruktion des europäischen Ballettklassikers – weiße Tutus, schwanenhafte Grazie und romantische Liebesgeschichte inbegriffen. Ihr Schwanensee thematisiert auch aktuelle Themen wie Geschlechterrollen, Homophobie oder AIDS und verbindet klassische mit zeitgenössischer und afrikanischer Bewegungssprache. In gewisser Weise hält Dada Masilo in der Aufführung einen Schwanensee-Crashkurs aus afrikanischer Sicht ab, der den Dualismus von „weißem“ und „schwarzem“ Schwan mit Witz und zugleich Respekt für die Vorlage konterkariert.

Trailer

The Dance Factory Johannesburg

Südafrika

MO, 04.12.17, 19:30 UHR, TG 2, TG 3, TG 4, TG 6, JA

Choreographie und Konzept
Dada Masilo

Musik
Peter Tschaikowsky, Camille Saint-Saens,  Arvo Pärt und Steve Reich

Lichtdesign und Kostüme
Suzette le Soeur

Preise
40 € / 34 € / 28 € / 22 €

Gefördert von