THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 18 Tanz
Tanz

LOOP DE LOOP /
FALL SEVEN TIMES

Donnerstag30. November30.11201719:30 UhrTickets 35 € - 20 €
Tanz

LOOP DE LOOP /
FALL SEVEN TIMES

Der Libanese Guy Nader und die Spanierin Maria Campos sind hoch gehandelte Nachwuchstalente der gegenwärtigen Tanzszene. Seit 2006 arbeiten sie zusammen in Barcelona und gastieren mit ihrem fünfköpfigen Ensemble zunehmend auch auf internationalen Festivals. Ihre Choreographien sind atemberaubende, magische Körperlandschaften, die physische Grenzen ausloten und die Tänzerinnen und Tänzer spielerisch herausfordern.

Zufällig wurden die Newcomer zeitgleich von tanzmainz und von der renommierten slowenischen EnKnapGroup für Gastchoreographien angefragt. Bis dahin hatten sie kaum für andere Ensembles gearbeitet, und gleich wurden beide Produktionen Volltreffer. Jetzt bilden die beiden Tanzstücke, für die der Komponist Miguel Marin exklusiv die Musik schuf, gemeinsam einen Abend, der die spektakuläre und einzigartige Handschrift von Guy Nader und Maria Campos zeigt.

In Loop de Loop spielen Nader und Campos mit Kreisen, Dimensionen und Volumen. Die körpereigenen Zentrifugalkräfte werden in fantasiereiche Bewegungen umgesetzt. Mit einer nicht nachlassenden Freude an der Wiederholung lenkt das Stück unsere Aufmerksamkeit auf die Wahrnehmung von Zeit, Erinnerung und gelebter Erfahrung. Fall Seven Times beschäftigt sich im taghellen, weißen Ambiente mit den Gesetzen der Schwerkraft. Die elf Tänzerinnen und Tänzer von tanzmainz benutzen dabei viele Techniken aus dem Contact Dance und dem Partnering. „Gewicht teilen, Gewicht empfangen, Gewicht weitergeben; erst dann wird Schwerkraft sichtbar“, so erklärt Maria Campos die Arbeitsweise für diese leichtfüßige Choreographie.

Die EnKnapGroup ist das einzige professionelle Ensemble für zeitgenössischen Tanz in Slowenien. Unter der Leitung von Iztok Kovač arbeitet die Gruppe mit international anerkannten Choreographen und Regisseuren vielfältiger Provinienz. Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 sind 22 abendfüllende Kreationen und ein Tanzfilm entstanden.

tanzmainz ist das zeitgenössische Tanz-Ensemble des Staatstheaters Mainz. Geleitet wird es von Honne Dohrmann, dem Tanzkurator der Festspiele Ludwigshafen 2016 und 2017. Hauschoreograph ist Guy Weizman, dazu werden ausgewählte internationale Gäste engagiert. Das Ensemble verfolgt eine von Zusammenarbeit und Offenheit geprägte Arbeitsweise und zeichnet sich durch ein Team starker Künstlerpersönlichkeiten aus.

LOOP DE LOOP

EnKnapGroup Slowenien

FALL SEVEN TIMES

tanzmainz Deutschland

DO, 30.11.17, 19:30 UHR, AL 1, WA

Loop de Loop
Choreographie und Bühne Guy Nader und Maria Campos
Komposition Miguel Marin
Kostüme Katarina Škaper

Fall Seven Times
Choreographie Guy Nader und Maria Campos
Komposition Miguel Marin
Ausstattung Lucia Vonrhein

Fall Seven Times wurde mit dem Faust-Theaterpreis 2017 ausgezeichnet.


Preise
35 € / 30 € / 25 € / 20 €