THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 15 Tanz
Tanz

Beytna Our Home

Montag28. November28.11201619:30 UhrTickets 26 €, ermäßigt 17 €
Dienstag29. November29.11201619:30 UhrTickets 26 €, ermäßigt 17 €
Tanz

Beytna Our Home

Deutsche Erstauffuhrung

Von Omar Rajeh/Maqamat in Zusammenarbeit mit Le Trio Joubran

Vier Choreographen und vier Musiker – sie alle haben ganz verschiedene künstlerische Erfahrungen und Ideen. Sie kommen von unterschiedlichen Kontinenten, aus anderen Ländern und Kulturen. Und dann treffen sie sich auf der Bühne an einem gut gedeckten Tisch voller verlockender Speisen. Sie reden, trinken, lachen, kochen und – sie tanzen. Aus einem einfachen Essen entwickelt sich eine raffinierte Show. Dieser Abend mit großartigen Choreographen und Musikern ist eine Einladung in das Haus des Anderen, aber auch eine Entdeckungsreise in das von der Kunst geprägte Leben und Wirken der Akteure. BEYTNA ist die Aufforderung, unsere Vielfalt zu feiern, Erinnerungen zu teilen und gemeinsam neue Formen zu entdecken. Der afrikanische Choreograph und Tänzer Anani Snouvi hat sich international einen Namen gemacht mit seiner großartigen Fähigkeit, verschiedene Traditionen und Disziplinen zu einer ganz eigenen Tanzsprache zu verschmelzen. Hiroaki Umeda ist in vielen Disziplinen zu Hause. Seine ebenso minimalistischen wie radikalen Arbeiten haben ihre Wurzeln oft in der Kultur seiner japanischen Heimat. Der Belgier Koen Augustijnen hat seit 1991 eng mit Les Ballets C de la B zusammengearbeitet, zunächst als Tänzer bei Alain Platel und später als Choreograph. Omar Rajeh ist Choreograph, Tänzer und Leiter des Maqamat Dance Theatre. Seit 2002 hat er einen großen Beitrag geleistet, um den zeitgenössischen Tanz im Libanon und in der arabischen Welt zu stärken.

Koproduktion Pfalzbau Bühnen Ludwigshafen u.a.

Libanon

MO, 28.11.16, 19:30 Uhr
DI, 29.11.16, 19:30 Uhr

Choreographie
Koen Augustijnen, Omar Rajeh, Anani Sanouvi und Hiroaki Umeda
mit Jai Gonzales, UnterwegsTheater Heidelberg

Konzept und Leitung
Omar Rajeh

Musik und Komposition
Le Trio Joubran

Bühne und Kostüme
Mia Habis

Lichtdesign
Jonathan Samuels

Einheitspreis
26 €, ermäßigt 17 €

Dauer                                                                                                                                                                 ca. 1 Stunde 15 Minuten