THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 15 Tanz
Tanz

Danza Contemporánea de Cuba

Samstag19. November19.11201619:30 UhrTickets 40 € - 22 €
Tanz

Danza Contemporánea de Cuba

EL CRISTAL (EUROPÄISCHE ERSTAUFFÜHRUNG) / MATRIA ETNOCENTRA

Schon immer war der Tanz ein wesentliches Element kubanischer Lebensart. Eine etablierte Szene für zeitgenössischen Tanz gibt es dort aber erst seit einigen Jahrzehnten. 1959 gründete der Martha-Graham-Schüler Ramiro Guerra die Conjunto Nacional de Danza Moderna, die später in Danza Contemporanea de Cuba (DCC) umbenannt wurde. Mit seinem Ensemble erfand Ramiro Guerra einen einzigartigen Stil, eine Mischung aus modernen amerikanischen Einflüssen, afro-karibischen Tanzstilen und klassischem europäischem Ballett. Viele der Tänzer und Tänzerinnen werden auf der Escuela Nacional de Arte in Havanna ausgebildet und haben inzwischen selbst kleine experimentelle Compagnien gegründet. Seit 26 Jahren wird DCC von Miguel Iglesias geleitet, der das Training gezielt professionalisierte und das Repertoire deutlich erweiterte.
Gerade in der letzten Zeit hat sich das Ensemble stark erneuert. Die ungeheure Magie, die sich aus dem Zusammentreffen lateinamerikanischen Temperaments und europäischer Technik speist, ist geblieben. Die Choreographie El Cristal lässt zwei Kulturen aufeinanderprallen. Karibische Rhythmen und europäischer Sturm und Drang begegnen sich und setzen ungeahnte Energien frei. So zeigt sich, wie fruchtbar es sein kann, die Grenzen einer Insel zu überwinden und sich anderen Einflüssen auszusetzen. Auch Matria Etnocentra beschäftigt sich mit der kubanischen Identität im Kontext internationaler Einflüsse.

Danza Contemporanea de Cuba

Kuba

SA, 19.11.16 , 19:30 Uhr, AL 2

El Cristal

Choreographie
Julio Cesar Iglesias

Matria Etnocentra

Choreographie
George Cespedes

Musik
Max Ritcher, Jack White, Tropic of Cancer, J-Lawton, Desierto de los leones

Preise
40 € / 34 € / 28 € / 22 €

Dauer                                                                                                                                                          ca. 1 Stunde 45 Minuten