THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 14 Tanz
Tanz

The Blind Poet

Sonntag16. Oktober16.10201619:00 UhrTickets 26 €, ermäßigt 17 €
Tanz

The Blind Poet

Tanztheater von Jan Lauwers


Jan Lauwers‘ atemberaubendes Musik-Tanz-Spektakel The Blind Poet (Der blinde Dichter) trägt den Untertitel 7 Portraits. In diesem Stück haben sich die sieben Mitglieder der legendären Needcompany, die seit ihrer Gründung 1987 einen eigenen Stil aus unterschiedlichen Kunstformen und multimedialen Einlagen mit internationalem Ansatz pflegen, mit den vielseitigen Stammbäumen ihrer Mitglieder beschäftigt. Und so erzählen die Darsteller, angefangen von der Mitbegründerin des Ensembles Grace Ellen Barkey, einzeln von sich und ihren Vorfahren. Es entsteht ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Kaleidoskop aus Geschichten und Menschen, als Chor oder im Tanz, mal als einfache Erzählung, mal als Country- oder Rocksong dargeboten. Die Lebensgeschichten werden weit zurückverfolgt, bis zu den Wikingern, nach Troja und zu den Kreuzzügen. Zu sehen ist spannendes Körpertheater mit starken Anleihen beim Tanztheater, in farbenfrohen Kostümen und mit atmosphärischer Musik.
Es treten Clowns auf, rätselhafte Figuren und Gerätschaften, die aus einem Science-Fiction-Film entlehnt zu sein scheinen, ziehen die Zuschauer in ihren Bann, mit Tieren und bei Lanzenkämpfen geht es unterhaltsam zu. Dabei werden ernste Themen wie Krankheit, Alkoholabhängigkeit und Gewalt nicht ausgespart, aber es gibt genug schelmenhafte und komische Szenen, die nie zu viel Schwere aufkommen lassen. So dürfen sich die Besucher auf eine intensive, spannungsvolle, farbenprächtige und immer wieder überraschende Aufführung freuen, in der sich die individuellen Erzählungen als Wurzeln unserer Geschichte zu einem faszinierenden Ganzen zusammenfügen.

Needcompany

Belgien

SO, 16.10.16, 19:00 Uhr, WA

Einheitspreis
26 €, ermäßigt 17 €