THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 11 Konzerte
Konzerte

4. SINFONIEKONZERT

MittwochMi 6. Februar 6.02.201920:00 UhrTickets 26 € - 47 €
DonnerstagDo 7. Februar 7.02.201920:00 UhrTickets 26 € - 47 €
Konzerte

4. SINFONIEKONZERT

Das vielfältige kompositorische Schaffen des in Essen lebenden Komponisten Gordon Kampe umfasst Orchester- und Ensemblewerke, Kammermusik und Werke für Chor und Gesang, die von wichtigen zeitgenössischen Orchestern wie dem Ensemble Modern, dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg u.a. interpretiert werden. Eine Reihe von Auftragswerken im Musiktheater entstanden u.a. für die Staatsoper Stuttgart (Zivilcourage. Musik für einen Platz UA 2009), die Deutsche Oper Berlin und das Saarländische Staatstheater (Kannst du pfeifen, Johanna UA 2013). Neben seinem Konzert für Sopran, Tenor- und Baritonsaxofon, interpretiert von der renommierten jungen Saxophonistin Ruth Velten, stehen bei diesem Konzert Strauss‘ technisch hochvirtuose Eulenspiegelstreiche und Mozarts große g-Moll-Sinfonie Nr. 40, eines seiner bekanntesten Werke, auf dem Programm. Die musikalische Leitung des Konzertes liegt in den Händen der herausragenden polnischen Dirigentin Marzena Diakun. Sie rückte in den internationalen Fokus, nachdem sie Chefdirigent Mikko Franck in mehreren Konzerten mit dem Orchestre Philharmonique de Radio France erfolgreich vertrat. Zweite Preise beim Dirigentenwettbewerb der Tschechischen Republik im Rahmen des renommierten Festivals Prager Frühling sowie beim Internationalen Fitelberg-Dirigentenwettbewerb in Polen unterstreichen ihren Rang als eine führende Dirigentin unserer Zeit.

DEUTSCHE STAATSPHILHARMONIE RHEINLAND-PFALZ

MI, 06.02.19, 20:00 UHR, SINF A
DO, 07.02.19, 20:00 UHR, SINF B

BASF-FEIERABENDHAUS

Richard Strauss

Till Eulenspiegels lustige Streiche op. 28

Gordon Kampe

Konzert für Sopran, Tenor- und Baritonsaxofon

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550

Dirigentin Marzena Diakun

Mit Ruth Velten, Saxophon

Preise 47 € / 41 € / 33 € / 26 € zzgl. 3 € an der Abendkasse