THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 18 Konzerte
Konzerte

Anna von Hauswolff

Sonntag13. März13.03201620:00 UhrTickets 18 € - 15 €
Konzerte

Anna von Hauswolff

The Miraculous nennt die in Kopenhagen lebende zierliche Schwedin ihr neues Album, es ist sehr düster, ein wenig angsteinflößend, aber auch unglaublich schön. Es knüpft an ihr allerorts beliebtes Funeral-Pop-Album »Ceremony« an. 

Als Kind erzählten Annas Eltern immer Geschichten von einem Ort, den die Familie gerne besuchte. Es handelte sich dabei um einen Ort von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit, aber mit wechselvoller Vergangenheit: Heimat der traditionellen schwedischen Folk-Musik, aber auch Kulisse für die blutige Niederschlagung eines Bauernaufstandes. Kurzum, ein geheimnisvoller Ort voller Magie und Terror, voller Geschichten, Sagen und Geheimnisse. Obwohl Anna nicht verraten will, wo er ist, kehrt sie heute immer noch regelmäßig dorthin zurück, manchmal nur in ihrer Phantasie. Diesen Ort nennt sie The Miraculous

Einen Großteil der Musik auf The Miraculous schöpft sie aus diesen Geschichten und Bildern, die sich um jenen geheimnisumwobenen Ort ranken. Gleichzeitig macht sie wieder exzessiven Gebrauch von der "Acusticum" Pfeifenorgel in Piteå (Nordschweden), deren kollossaler Sound - mit mehr als 9000 Pfeifen ist sie eine der Größten ihrer Art im ganzen Land - heldenhaft auf dem ganzen Album umherschwebt. Im Jahr 2012 eingeweiht und designt von Gerard Woehl, verleiht sie dem Album eine einzigartige Note, erzeugt dramatische Momente und untermalt die brütenden Drone-Sounds und verträumten Klanglandschaften, die die Grundlage des Albums bilden. 

Band
Ulrik Ording (Schlagzeug)
Joel Fabiansson (Gitarre)
Vento (Gitarre)
Filip Leyman (Synthesizer)

Einheitspreis
18 €, ermäßigt 15 €