THEATER IM
PFALZBAU
Pfalzbau 18 Kinder- & Jugendtheater
Kinder- & Jugendtheater

Dreier steht Kopf

Freitag 4. März 4.03201610:00 UhrTickets 5 € - 3 €
Freitag 4. März 4.03201616:00 UhrTickets 5 € - 3 €
Kinder- & Jugendtheater

Dreier steht Kopf

In der Welt der Zahlen geht es ordentlich, ja, wenn man so will hierarchisch zu. Der Logik folgend, ist Einer natürlich immer der Erste und Zweier immer der Zweite. Keiner der Beiden kommt auf die Idee, die bestehende Ordnung in Frage zu stellen. Sie haben die Rechnung allerdings ohne Dreier gemacht. Der bringt ihre Welt ins Wanken, denn er will sich nicht damit abfinden, als ewiger Dritter nie mitspielen zu dürfen. Und so sagt er der Ordnung der Welt den Kampf an, indem er sich über die Reihenfolge der Zahlen hinwegsetzt. Dreier will hinter die Hülle der bloßen Zahlen blicken: „Ihr sagt immer nur, der Wievielte ihr seid – aber der wievielte WAS seid ihr denn? Wer seid ihr eigentlich?!“

Carsten Brandau hat mit „Dreier steht Kopf“ ein charmantes Stück Anarchie geschrieben. Es erinnert die Erwachsenen daran, wieviel Spaß es macht, eine bestehende Ordnung auf den Kopf zu stellen. Dass es Regeln gibt in einer Welt, in der viele, viele Menschen zusammenleben, hat etwas Beruhigendes und gibt uns Sicherheit. Trotzdem muss nicht jede Regel generell gut sein. Manchmal gibt es bessere Regeln als die bestehenden. Mit seinem klugen und sehr witzigen Stück gewann Carsten Brandau ein Stipendium zum deutschen Kindertheaterpreis und war zudem Preisträger des niederländisch-deutschen Autorenwettbewerbs „Kaas und Kappes 2013“. Die Jury zeichnete ihn aus, weil es ihm „gelungen ist, für ein sehr junges Publikum einen komplizierten, aber reizenden Text zu erschaffen, der mathematisch klingt und gleichzeitig wichtige Sachen thematisiert: Wer bin ich? Wer bist du? Wie passen wir zusammen? Dies alles ist so locker und humorvoll geschrieben, dass jeder sich davon einnehmen lässt und mitgeht.“

Theaterhaus Ensemble

Für Kinder ab 6 Jahren

Spiel
Günther Henne, Oliver Kai Mueller, Uta Nawrath

Regie
Rob Vriens

Einheitspreis
5 €, ermäßigt 3 €

Familienpaket
10 €